Radio-Aktives auf dem Funkerberg

 

06 Fränkis Poster AnbringungKönigs Wusterhausen ist weltbekannt und  weltberühmt, auch durch seinen Funkerberg mit den sendetechnischen Anlagen, die Weltgeschichte gemacht haben. Hier stand die Wiege des Rundfunks und des Fernsehen – von hier wurde hinaus in die Welt gesendet. Noch heute findet man auf alten und neuen Radios mit einer Langwellenskala den Balken mit der Ortsbezeichnung „Königs Wusterhausen“, wovon ich mich erst kürzlich von einem US-amerikanischen Touristen habe aufklären lassen. Nicht KWh und nicht KW – der schöne Ortsname „Königs Wusterhausen“ ist es, der weltweit bekannt ist. Weiterlesen

Tante Elfriede war auch da!

044
Können Sie sich eigentlich noch an ihre Einschulung erinnern? An den Tag an dem ich meine Schultüte bekam, strahlte die Sonne genau so unerbittlich, wie am vergangenen Wochenende. Von Schönefeld, Eichwalde, Zeuthen bis Königs Wusterhausen, Land auf Land ab, bereiteten sich die Familien der sechsjährigen auf einen einmaligen Tag im Leben vor. Weiterlesen

Der Fisch im Zeesener See

Körbiskrug_KaWe_Postkarte

“Zu viele Nährstoffe im See können Badebegeisterten den Sommer vermiesen – auch bei uns im Zeesener See. Zu Kaisers- und Königszeiten wurden die Fischer des Sees wegen der Qualität ihrer Fische zum Hoflieferanten erklärt. Heute ist der See durch Überdüngung sehr belastet.” So berichtete ich im Mai 2011. Nun sind zwei Jahre vergangen und die Probleme sind weiterhin aktuell. Weiterlesen

Orient meets Okzident

JEWDYSSEE_Band-890x1024

Maya Saban mit Band Jewdyssee
am 26.05.2013 auf dem Funkerberg

Orient meets Okzident, Balalaika meets Clubssound: Maya Saban und ihre Band Jewedyssee verpassen jiddischen Traditionals wie „Bei mir bist Du schejn“, „Tumbalalaika“ oder „Hava Nagila“ mit frischen Pop-Klängen und Elektro-Beats einen völlig neuen Anstrich. Eine außergewöhnliche Sängerin mit einer außergewöhnlichen Band, Weiterlesen